Kreuzbund e.V. Diözesanverband Erfurt

Sömmerda I

Nur keine Angst, wir beißen nicht!

Jeden Montag ab 19.00 Uhr können Sie uns hier im Katholischen Pfarramt
St. Franziskus von Assisi, 
Weißenseer Straße 44, 99610 Sömmerda- Nähe Busbahnhof/Volkshaus antreffen!

Unser erstes Anliegen ist: Menschen in scheinbar ausweglosen Situationen zur Seite zu stehen und unsere Hilfe anzubieten, Hilfe, indem wir zuhören, sodass diese Menschen ein schon vergessen geglaubtes Gefühl zurückgewinnen, das Gefühl, verstanden zu werden! Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: “Es tut gut – verstanden zu werden!”, es kann der erste Schritt in einen neuen Lebensabschnitt sein.

PS: Wir möchten die Hilfe, welche uns zuteil wurde, gern weiter geben. Dieses Angebot gilt für Betroffene und Angehörige (also: Partner, Geschwister, Eltern, Kinder oder Kollegen und Freunde von Betroffenen)! Sollten Sie beim Durchblättern dieser Seiten festgestellt haben, dass wir Ihnen eine Hilfe sein könnten, dann sollten Sie sich ein Herz fassen und Kontakt mit uns aufnehmem. Denn Hilfe ist immer möglich.

Der beste Zeitpunkt, etwas zu ändern ist – JETZT – nicht morgen, nicht nächste Woche, nein – JETZT – !!! Sie sind jeder Zeit herzlich willkommen! Oder schreiben Sie, ganz anonym, eine E-Mail an: Juergen.Kaulfuss@kreuzbund-dv-erfurt.de    

 

Ansprechpartner

Gruppenleiter:
Jürgen Kaulfuß
01520 7866808
Juergen.Kaulfuss@kreuzbund-dv-erfurt.de

Stellvertreter:
Norbert Kalisch
03634 601859
Norbert.Kalisch@kreuzbund-dv-erfurt.de    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KREUZBUND e.V.
Diözesanverband Erfurt

Herr Frank Hübner
Nicolaus-von-Dreyse-Straße 5
99610 Sömmerda

Telefon: 03634 316969
E-Mail: info@kreuzbund-thueringen.de